Förderer der Selbsthilfe

Förderer der SelbsthilfeDen unten genannten Einrichtungen danken wir für die Förderung unserer Selbsthilfearbeit. Die Partner der Selbsthilfe unterstützen die Arbeit unseres Verbandes nicht nur finanziell, sondern erkennen die Wertigkeit der Selbsthilfe als wichtige Säule der Information, Versorgung und Begleitung von Menschen mit Hörschädigung an.

Sie wollen auch gerne Partner der Selbsthilfe werden, die Deutsche Cochlea Implantat Gesellschaft e.V. (DCIG) und die gemeinnützige Redaktion der Fachzeitschrift Schnecke fördern sowie die Idee und die Angebote der Selbsthilfe weiter voranbringen und unsere Arbeit langfristig sichern?

Wir stehen für Fragen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Nachricht:

Deutsche Cochlea Implantat Gesellschaft e.V.
Sabine Malecha, Geschäftsführung, E-Mail: sabine.malecha@dcig.de

Redaktion Schnecke/schnecke-online gGmbH
Uwe Knüpfer, Chefredakteur, E-Mail: uwe.knuepfer@redaktion-schnecke.de

 

AMEOS Klinikum Halberstadt

Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Begall
Gleimstraße 5
38820 Halberstadt
Tel.: 03941/64-2502
Fax: 03941/64-2500

Bundesinnung der Hörgeräteakustiker KdöR

Jakob Stephan Baschab
Wallstr. 5
55122 Mainz
Tel.: 06131/96560-0
Fax: 06131/96560-40

Charité Campus Virchow-Klinikum

Prof. Dr. Heidi Olze
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Tel.: 030/450 555 002
Fax: 030/450 555 900

CI-Zentrum Ruhrgebiet am St. Elisabeth Hospital

Bleichstraße 15
44787 Bochum
Tel.: 0234/509-8390
Fax: 0234/509-8391

Cochlear Implant Centrum "Wilhelm Hirte" – Auf der Bult – Zentrum für Kinder und Jugendliche

Dr. Barbara Eßer-Leyding
Gehägestraße 28-30
30655 Hannover
Tel.: 0511/90959-0
Fax: 0511/90959-33

Cochlear Implant Centrum Ruhr

Heike Bagus
Plümers Kamp 10
45276 Essen
Tel.: 0201/8516550

Hanseatisches Cochlea Implantat Zentrum (HCIZ)

Dr. Christoph Külkens
Tangstedter Landstr. 400
22417 Hamburg
Tel.: 040/1818-873464
Fax: 040/1818-873372

HELIOS Klinikum Erfurt GmbH

Prof. Dr. Dirk Eßer
Nordhäuser-Straße 74
99089 Erfurt
Tel.: 0361/781 2100
Fax: 0361/781 2102

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Universitätsklinikum Frankfurt

Prof. Dr. Timo Stöver
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt
Tel.: 069/6301-6788
Fax: 069/6301-5435

Klinikum Dortmund gGmbH

Prof. Dr. Thomas Deitmer
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund
Tel.: 0231/953-21520
Fax: 0231/953-21379
[1] [2] [3]