17.02.2015

Projekt Superklasse an Hamburger Elbschule

"Sag es laut und sag es langsam / deine Worte muss ich sehen /
auch wenn ich nicht gut höre / dein Gesicht kann ich verstehen".


So lautet der Refrain des Songtextes, den 19 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a-I, 6b-I und 7-I im Rahmen des Projektes Superklasse geschrieben haben. Es ging um die Frage, was schwerhörige Kinder brauchen, um gesund groß zu werden. Die Elbschüler wünschen sich Teilhabe und Beachtung, Respekt und Toleranz von ihren hörenden Mitmenschen: "Das Miteinander soll das Normalste der Welt sein".

Seit Oktober 2014 arbeiteten sie unter der professionellen Anleitung von Annette und Neil Quinton sowie Ralf Martens an der Erstellung eines Musikvideos zu ihrem Text. "Die Arbeit im Tonstudio war das Tollste", waren sich die Jugendlichen einig. Sie entwickelten Mut und Selbstvertrauen und brauchten teilweise viel Geduld, bis Ton und Bild perfekt aufgenommen waren.

Das Projektteam hat die Jugendlichen einfühlsam motiviert und so konnte jeder seine persönliche Herausforderung beim Mitwirken finden. Uraufführung des Videos war am 23.01.2015 mit vielen Gästen in der voll besetzten Aula statt. Großer Applaus für die Superklasse! "Sag es laut" ist bei YouTube veröffentlicht. Die Untertitel können nach Wunsch zugeschaltet werden.

Elbschule, Hamburg
 

Weitere Informationen

Link zum Video
Hier können Sie den Songtext nachlesen
Fanpage auf Facebook


Zurück